krankenkassenadmin

Wer braucht eine kurzfristige Krankenversicherung?

Da die Menschen nie wissen, wann eine Krankenversicherung erforderlich sein könnte, ist es immer eine gute Idee, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass eine Form davon leicht verfügbar ist. Jeder weiß, dass Unfälle die ganze Zeit passieren. Am klügsten ist es, auf sie vollständig vorbereitet zu sein, wenn sie auftreten. Darüber hinaus durchlaufen viele Menschen den größten Teil ihres Lebens bei relativ guter Gesundheit, so dass sie davon ausgehen können, dass ihre gute Gesundheit für immer anhält. Unabhängig von der Krankengeschichte ist jedoch immer eine schwere Krankheit oder eine schwächende Verletzung möglich.

Für den Fall, dass eine Person von etwas Unerwartetem betroffen ist, ist es immer viel besser, die Zeit nach einer schweren Krankheit oder einem schweren Unfall zu nutzen, um sich darauf zu konzentrieren, besser zu werden. Menschen verwenden oft einen Großteil ihrer Kraft und emotionalen Energie, um sich über spontane medizinische Kosten Gedanken zu machen, wenn sie sich darauf konzentrieren sollten, das zu tun, was sie tun müssen, um wieder gesund zu werden. Eine Hauptursache für Stress nach einer Krankheit oder einem Unfall ist das Fehlen einer klaren Antwort darauf, wie eine vorzeitige Arztrechnung bezahlt werden soll. Diese Unsicherheit darüber, wann eine medizinische Krise eintreten könnte und was unmittelbar danach passieren wird, ist Grund genug, um sicherzustellen, dass eine jederzeit geschützt ist. Die kurzfristige Krankenversicherung wird immer beliebter für Menschen, die sich für kurze Zeit ohne Versicherung befinden. Die Frage lautet also: “

Die Hunderttausenden von Menschen in den USA und Kanada, die plötzlich mit einer Statusänderung in Bezug auf ihren Job oder ihre Schulbildung zu kämpfen haben, werden ermutigt, eine kurzfristige Krankenversicherung zu beantragen. Teilzeit- und Zeitarbeitnehmer sind innerhalb der Belegschaft die wahrscheinlichsten Verbraucher einer kurzfristigen Krankenversicherung. Dies ist hauptsächlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass viele Unternehmen es sich nicht zur Politik machen, Teilzeitbeschäftigte oder kürzlich arbeitslose Personen zu versichern.

Menschen, die sich zufällig zwischen zwei Arbeitsplätzen befinden, machen einen großen Prozentsatz derjenigen aus, die eine kurzfristige Krankenversicherung abschließen. Kurzzeitversicherungsunternehmen haben sehr deutlich gemacht, dass sie gerne Personen aufnehmen, die vorübergehend arbeitslos sind. Dies ist eine gute Nachricht für diese Arbeitnehmer, da die meisten anderen Versicherungsmärkte diejenigen nicht willkommen heißen, die mit solch offenen Armen arbeitslos sind.

Seit der Einführung des Consolidated Omnibus Budget Reconciliation Act von 1985 (COBRA) dürfen Personen, die kürzlich entlassen wurden oder aus dem einen oder anderen Grund ihren Arbeitsplatz verloren haben, die Versicherung ihres früheren Arbeitgebers bis zu 36 Monate lang behalten. Dies hängt natürlich von den Umständen ab. Meistens können Arbeitslose jedoch COBRA nutzen, um sich zu schützen, bis der Plan eines neuen Arbeitgebers in Kraft tritt. Während COBRA nach einer ansprechenden Option klingt, ist es in der Regel die am wenigsten bevorzugte Option für diejenigen, die dies derzeit nicht tun Krankenversicherung. Dies ist auf die extrem hohen Kosten der Prämie zurückzuführen. Unternehmen müssen für ihre Bereitschaft entschädigt werden, die Krankenversicherung eines ehemaligen Mitarbeiters fortzusetzen, und die Erhebung eines hohen Preises für eine Prämie ist eine Möglichkeit, um dies sicherzustellen. Wenn die COBRA-Prämien für das Budget einer Person zu hoch sind, könnte eine kurzfristige Krankenversicherung mit erheblich niedrigeren Prämien die Lösung sein. In der Tat ist es aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs in der Krankenversicherungsbranche wahrscheinlich, dass eine monatliche Prämie gefunden wird, die tatsächlich weniger kostet als eine Autozahlung.

Eine andere Gruppe von Verbrauchern, die anfangen, kurzfristige Krankenversicherungspläne sehr gut zu nutzen, sind diejenigen, die vor kurzem das College abgeschlossen haben. Viele Absolventen suchen nach Jobs, die Krankenversicherungsleistungen bieten. Die meisten von ihnen sind in der Regel erfolgreich, aber zwischen dem Abschluss und dem Beginn der Krankenversicherung liegt noch eine kurze Zeit. Ihre ist das perfekte Beispiel für eine Situation, die eine vorübergehende Deckung erfordert.

Junge Menschen, die im Rahmen der Krankenversicherung ihrer Eltern ihren abhängigen Status verlieren werden, finden nun allmählich Trost in kurzfristigen Krankenversicherungsplänen. Viele junge Menschen, die 18 Jahre alt sind, planen nicht, eine postsekundäre Schule zu besuchen. Wenn sie 18 Jahre alt sind und sich noch nicht als Vollzeitstudent eingeschrieben haben, werden sie von der Krankenversicherung ihrer Eltern ausgeschlossen. In diesem Fall hat der Jugendliche Anspruch auf COBRA. Die Prämien können jedoch viel zu hoch sein für jemanden, der gerade die High School beendet und noch keinen festen Arbeitsplatz gefunden hat. Eine kurzfristige Krankenversicherung ist in dieser Situation viel praktikabler. Der Jugendliche kann für eine Weile versichert sein oder zumindest bis er eine Stelle findet, die eine Krankenversicherung anbietet.

Die letzte Gruppe von Personen, die sich für eine kurzfristige Krankenversicherung entscheiden, sind Personen, die aus einem anderen als den bereits genannten Gründen vorübergehend nicht versichert sind. Wenn sich beispielsweise ein Arbeitnehmer aus seiner Firma in einem Streik befindet, kann er oder sie versuchen, Deckung zu erhalten. Wenn jemand kürzlich aus dem Militär entlassen wurde, kann er höchstwahrscheinlich eine kurzfristige Versicherung abschließen.

Aufgrund der Tendenz, sowohl niedrige monatliche Kosten als auch hohe Deckungsgrenzen anzubieten, sind die Verkäufe von kurzfristigen Krankenversicherungsplänen in den letzten Jahren in die Höhe geschossen. Diejenigen, die das Geschäft mit Kurzzeitversicherungen betreiben, können sich jetzt der kürzesten Anwendung in der Krankenversicherungsbranche rühmen. Darüber hinaus bieten viele Versicherer jetzt Kreditkartenzahlungspläne an, die den gesamten Prozess wesentlich einfacher und stressfreier machen.

Aufgrund der Tatsache, dass es niedrige Kosten, hohe Deckungssummen und einen schnellen Kaufprozess bietet, erfüllt die kurzfristige Krankenversicherung eine wichtige Funktion für Menschen, die dringend medizinische Versorgung benötigen. Diejenigen, die plötzlich arbeitslos sind oder vor kurzem das College abgeschlossen haben, können sich jetzt trösten, dass auch sie im Falle einer medizinischen Situation eine begrenzte Form der medizinischen Versorgung erhalten können. Dank der vielen Vorteile der kurzfristigen Krankenversicherung sind diese und andere Menschen in Notfällen angemessen geschützt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here